Der Energie - Irrtum

Vortrag von Hans-Joachim Zillmer  - 12. Mai 2023

Weitere Informationen

Ort: Theodulsaal
Landstrasse 4
FL-9497 Triesenberg
Wann: Freitag, 12.05.2023
Türöffnung: 18.00 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Ende: 21.30 Uhr
Eintritt CHF 15.- *

* Ticket beim Einlass in bar zu bezahlen.

Mit wissenschaftlichem Spürsinn, zwingendem Sachverstand und überraschenden Fakten entlarvt Hans-Joachim Zillmer die gängigen Auffassungen zur Energieproblematik als Irrtümer. Er bringt offiziell anerkannte Denksysteme wie das Klimamodell des IPCC ins Wanken und belegt, dass die Sonne – und nicht der Mensch – das Klima steuert und dass der Nachschub an Erdgas und Erdöl unerschöpflich ist. Ein Energiereservoir unbegrenzten Ausmaßes befindet sich in der Erdkruste. Austretende Gase auf dem Meeresgrund und Festlandsockel beweisen, dass dort wertvolles Methan eingeschlossen ist. Tatsache ist auch, dass sich die natürlichen Erdöllagerstätten regenerieren. 

 

Herr Zillmer präsentiert uns ein faktenreiches Lehrstück, das die Welt und unser menschliches Tun neu definiert und in der heutigen Zeit der Unsicherheit vielversprechende Zukunftsaussichten eröffnet.